Herzlich Willkommen bei der Jugendfeuerwehr Berkach!

Die Jugendfeuerwehr Berkach besteht aus Jugendlichen zwischen 10 und 17 Jahren. Wir kommen nicht nur aus Berkach, sondern nehmen alle Interessenten auf, die in Berkach, Dornberg oder Auf Esch wohnen.

Wir treffen uns jeden Dienstag um 18 Uhr im Gerätehaus in Berkach. Dort haben wir unsere Ausrüstung und sogar einen eigenen Jugendraum. Wir lernen viel über die Feuerwehr und nehmen im Sommer an Wettkämpfen teil, bei denen wir in den letzten Jahren immer sehr erfolgreich waren. Aber auch andere Aktivitäten stehen regelmäßig auf dem Programm. So besuchen wir gerne mal die Bowlingbahn, backen gemeinsam Pizza oder spielen Karten im Jugendraum. Spaß und Teamgeist stehen bei uns ganz oben.

Hast du Lust mitzumachen? Dann komm doch dienstags einfach mal vorbei und schau dir die Sache an. Wir freuen uns auf dich!

Hast du noch Fragen? Dann sende eine Mail an jugendfeuerwehr@feuerwehr-berkach.de.

Aktuelles

Übung mit echtem Feuer

von

Jugendfeuerwehr löscht "Strohfeuer"

Bei einer Feuerwehrübung östlich von Berkach konnte die Jugendfeuerwehr heute ihr Können beweisen. Es galt ein echtes Feuer aus Strohballen zu löschen. Dazu musste die Feldberegnungsanlage angezapft und Schläuche verlegt werden. Mit drei C-Rohren konnte das "Strohfeuer" schließlich gründlich gelöscht werden, und die Jugendwehr konnte die Übung erfolgreich abschließen.

Jugend holt 2. Platz bei Stadtmeisterschaften

von

Bei den heutigen Stadtmeisterschaften der Stadt Groß-Gerau in Dornheim traten insgesamt fünf Mannschaften an, wobei es sich dabei teils um Gruppen zu neun Jugendlichen und teils um Staffeln zu sechs Jugendlichen handelte. Es waren zwei Teile zu absolvieren, wobei der A-Teil aus einer vorgegebenen Übung bestand und für den B-Teil ein Staffellauf absolviert werden musste. Berkach trat als Staffel an und absolvierte beide Teile hervorragend. So konnten die fünf Jungen und ein Mädchen knapp hinter der siegreichen Dornheimer Staffel den zweiten Platz erringen.

Jahreshauptversammlung der Jugendwehr

von

Am Dienstag Abend trafen sich die Mitglieder der Jugendfeuerwehr Berkach zur jährlichen Jahreshauptversammlung. Nachdem Felix Müller wenige Tage zuvor von der Wehrführung zum neuen Jugendwart berufen worden war, wurde Christian Kneib in der Versammlung zum neuen Jugendgruppenleiter gewählt. Christian Kaiser wurde als Kassenwart bestätigt und André Baum zu seinem Stellvertreter gewählt. Außerdem wurde Tim Kaiser als Schriftführer bestätigt. Tom Schadt wurde zum Jugendsprecher gewählt.

Anschließend gab es einen Ausblick auf die Aktivitäten in 2012. Neben Eislaufen und einem Kletterparkbesuch wurde angedacht, eine Berufsfeuerwehr oder die Flughafenfeuerwehr in Frankfurt zu besuchen.