Herzlich Willkommen bei der Jugendfeuerwehr Berkach!

Die Jugendfeuerwehr Berkach besteht aus Jugendlichen zwischen 10 und 17 Jahren. Wir kommen nicht nur aus Berkach, sondern nehmen alle Interessenten auf, die in Berkach, Dornberg oder Auf Esch wohnen.

Wir treffen uns jeden Dienstag um 18 Uhr im Gerätehaus in Berkach. Dort haben wir unsere Ausrüstung und sogar einen eigenen Jugendraum. Wir lernen viel über die Feuerwehr und nehmen im Sommer an Wettkämpfen teil, bei denen wir in den letzten Jahren immer sehr erfolgreich waren. Aber auch andere Aktivitäten stehen regelmäßig auf dem Programm. So besuchen wir gerne mal die Bowlingbahn, backen gemeinsam Pizza oder spielen Karten im Jugendraum. Spaß und Teamgeist stehen bei uns ganz oben.

Hast du Lust mitzumachen? Dann komm doch dienstags einfach mal vorbei und schau dir die Sache an. Wir freuen uns auf dich!

Hast du noch Fragen? Dann sende eine Mail an jugendfeuerwehr@feuerwehr-berkach.de.

Aktuelles

24-h-Übung der Jugendfeuerwehr

von

24-h-Übung der Jugendfeuerwehr

Am Wochenende vom 18. auf den 19. April 2015 war es wieder einmal so weit. Die Jugendwehr Berkach veranstaltete eine 24-Stunden-Übung. Bei fünf verschiedenen Einsätzen von einer Türöffnung über einen Fehlalarm bis zum Löschen eines großen Brands am Rodelberg konnten die Jugendlichen ihr Können unter Beweis stellen und erste Erfahrungen machen, wie es ist, jederzeit zum Einsatz bereit sein zu müssen. Zwischen den Einsätzen wurde mit Würstchen, Kuchen und Grillgut für das leibliche Wohl gesorgt. Und auch wenn einige Jugendliche am Sonntag keinen allzu wachen Eindruck mehr machten, war es ein schönes und aufregendes Wochenende!

Jahreshauptversammlung der Jugendfeuerwehr

von

Die diesjährige Versammlung der Jugendlichen der Jugendfeuerwehr Berkach war gut besucht. Als Gäste konnten der stellvertretende Stadtjugendwart Christian Emmer und Vereinsvorsitzender Paul Kumpf begrüßt werden.

Neben der Besprechung geplanter Aktionen wie einem Schwimmbadbesuch, der 24-Übung und anstehender Wettkämpfe fanden Wahlen statt. Dabei wurden Sebastian Krumb als Jugendgruppenleiter, Christian Kaiser als Kassenwart und Celine Kage als Jugendsprecherin in ihren Ämtern bestätigt. Die Aufgabe der Schriftführerin übernimmt Julia Kaiser, ihr Stellvertreter ist Moritz Ernstberger.

Paul Kumpf hatte als Leiter der Kinderfeuerwehr das Vergnügen, Henning Probst und Timo Herzig offiziell von der Kinderfeuerwehr in die Jugendfeuerwehr zu befördern.

Weihnachtsbaumfeuer um eine Woche verschoben

von

Wie in jedem Jahr wird die Berkacher Jugendfeuerwehr auch in 2015 am ersten Samstag nach dem Dreikönigstag die abgeschmückten Weihnachtsbäume der Bürger in Berkach, Dornberg und Auf Esch III einsammeln. Normalerweise werden die Bäume dann abends direkt auf dem Rodelberg verbrannt, aber dies ist dieses Jahr leider nicht möglich. Wegen sehr schlechter Wetteraussichten und Unwetterwarnungen haben sich alle Jugendfeuerwehren in Groß-Gerau dazu entschieden, das Weihnachtsbaumfeuer zu verschieben. In Berkach am Rodelberg wird das Feuer nun also am 17. Januar um 17 Uhr stattfinden. Wenn die Wetterfrösche recht haben, wird es dann auch wieder ein wenig kälter sein, so dass Glühwein, Getränke und Würstchen bei den Besuchern sicher gut ankommen werden.