Herzlich Willkommen bei der Jugendfeuerwehr Berkach!

Die Jugendfeuerwehr Berkach besteht aus Jugendlichen zwischen 10 und 17 Jahren. Wir kommen nicht nur aus Berkach, sondern nehmen alle Interessenten auf, die in Berkach, Dornberg oder Auf Esch wohnen.

Wir treffen uns jeden Dienstag um 18 Uhr im Gerätehaus in Berkach. Dort haben wir unsere Ausrüstung und sogar einen eigenen Jugendraum. Wir lernen viel über die Feuerwehr und nehmen im Sommer an Wettkämpfen teil, bei denen wir in den letzten Jahren immer sehr erfolgreich waren. Aber auch andere Aktivitäten stehen regelmäßig auf dem Programm. So besuchen wir gerne mal die Bowlingbahn, backen gemeinsam Pizza oder spielen Karten im Jugendraum. Spaß und Teamgeist stehen bei uns ganz oben.

Hast du Lust mitzumachen? Dann komm doch dienstags einfach mal vorbei und schau dir die Sache an. Wir freuen uns auf dich!

Hast du noch Fragen? Dann sende eine Mail an jugendfeuerwehr@feuerwehr-berkach.de.

Aktuelles

Weihnachtsbaumfeuer um eine Woche verschoben

von

Wie in jedem Jahr wird die Berkacher Jugendfeuerwehr auch in 2015 am ersten Samstag nach dem Dreikönigstag die abgeschmückten Weihnachtsbäume der Bürger in Berkach, Dornberg und Auf Esch III einsammeln. Normalerweise werden die Bäume dann abends direkt auf dem Rodelberg verbrannt, aber dies ist dieses Jahr leider nicht möglich. Wegen sehr schlechter Wetteraussichten und Unwetterwarnungen haben sich alle Jugendfeuerwehren in Groß-Gerau dazu entschieden, das Weihnachtsbaumfeuer zu verschieben. In Berkach am Rodelberg wird das Feuer nun also am 17. Januar um 17 Uhr stattfinden. Wenn die Wetterfrösche recht haben, wird es dann auch wieder ein wenig kälter sein, so dass Glühwein, Getränke und Würstchen bei den Besuchern sicher gut ankommen werden.

Christian Emmer erhält Florianmedaille

von

Wegen seines Einsatzes für die Jugendfeuerwehr Berkach erhielt Christian Emmer im Rahmen der Feier des 40-jährigen Jubiläums der Jugendfeuerwehr vom stellvertretenden Kreisjugendwart Lucas Fricke die Florianmedaille vom Hessischen Landesjugendfeuerwehrverband in Bronze. Christian Emmer war von 2006 bis 2012 Jugendwart in Berkach und davor auch schon als Jugendgruppenleiter aktiv. Auch nach seiner Zeit als Jugendwart engagiert er sich weiterhin für die Jugend und ist zur Zeit stellvertretender Stadtjugendwart der Kreisstadt Groß-Gerau.

Die Jubiläumzeitung ist da!

von

Die Jugendfeuerwehr Berkach feiert in diesem Jahr ihr 40-jähriges Bestehen. Zu diesem Anlass wird ab dieser Woche eine Jubiläumszeitung verkauft, die viele unterhaltsame Seiten enthält:

  • Fotos aus 40 Jahren Jugendwehr

  • Wissenswertes rund um die Jugendwehr

  • Steckbriefe der Jugendlichen und Betreuer

  • Interview mit Gründungsmitgliedern

  • Interview mit ehemaligen Feuervögeln

  • Anekdoten aus den letzten 40 Jahren

  • Feuerwehr-Beziehungshoroskop

  • Bilderrätsel, Witze und Psychotest

  • und vieles mehr

Diese Zeitung liegt nun druckfrisch bereit und kann für 2 € bei der Feuerwehr - zum Beispiel am Samstag beim Sommerfest der Berkacher Feuerwehr - erworben werden.