Jugendliche erringen Leistungsspanne

von

Die Leistungsspange ist die höchste Jugendfeuerwehr-Auszeichnung, die ein Jugendlicher erhalten kann. Man muss mindestens 15 Jahre alt sein und sich gut in Feuerwehrdingen auskennen, um hier eine Chance zu haben. Vier Jugendliche aus Berkach stellten sich der Herausforderung. Sie bildeten zusammen mit fünf Jugendlichen aus der Kernstadt in Groß-Gerau eine Gruppe und traten nach mehrwöchigem Üben zur Abnahme der Leistungsspange in Crumstadt an.

Insgesamt fünf Disziplinen mussten erfolgreich in der Gruppe absolviert werden. So galt es, einen Löschangriff zu bewältigen und in einer Schnelligkeitsübung Schläuche korrekt auszuwerfen und zu verbinden. Die Sportlichkeit wurde bei einem Staffellauf und beim Kugelstoßen unter Beweis gestellt. Zu guter Letzt mussten die Jugendlichen in einem Theorieteil auch ihre feuerwehrtechnischen Kenntnisse zeigen.

Die Gruppe aus Groß-Gerau und Berkach konnte alle geforderten Prüfungen bestehen, so dass die Jugendlichen anschließend stolz ihre Abzeichen in Empfang nehmen konnten.

Zurück